Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Ariane Friedrich vor der Rückkehr

© dapd

19.01.2012

Leichtathletik Ariane Friedrich vor der Rückkehr

Friedrich fiebert nach Achillessehnenriss dem Comeback entgegen.

Frankfurt/Main – Nach mehr als einem Jahr Verletzungspause wegen eines Achillessehnenrisses steht Hochspringerin Ariane Friedrich vor dem Comeback. “Ich freue mich, wieder dabei zu sein und nicht einfach nur an der Bande sitzen zu müssen, oder vor dem Fernseher oder vor dem Live-Ticker, um die Ergebnisse dann zu beobachten. Und man kann nicht aktiv eingreifen. Das ist das Grausamste, was man einem Athleten antun kann, wenn er nicht dabei ist”, sagte die 28-Jährige dapd video.

Für ihre zweite Olympia-Teilnahme hat sie schon jetzt genaue Vorstellungen. “Sollte ich mich wieder um die zwei Meter einpegeln, dann werde ich auf alle Fälle um eine Medaille kämpfen wollen, das werde ich so oder so wollen, egal wie hoch ich springe”, sagte sie.

Geplant ist das Comeback für den 28. Januar beim Leichtathletik-Hallenmeeting im tschechischen Hustopece. Den ersten Auftritt in Deutschland soll die Hallen-Europameisterin von 2009 am 4. Februar in Arnstadt (Thüringen) haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vor-der-ruckkehr-35004.html

Weitere Nachrichten

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Klinsmanns direkte Art kommt nicht immer gut an

Nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA hat sich Berti Vogts zu den Gründen geäußert. "Jürgen ist ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen