Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Patient beim Zahnarzt

© über dts Nachrichtenagentur

13.02.2013

Umfrage Männer gehen später zum Zahnarzt als Frauen

Zudem behandelt sich jeder dritte Mann erst einmal selbst.

Berlin – Männer gehen später zum Zahnarzt als Frauen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der „Apotheken Umschau“. Demnach gaben 30,9 Prozent der befragten Männer an, erst zum Arzt zu gehen, wenn sie schon Zahnschmerzen haben. Frauen zeigen sich hier vernünftiger: Lediglich 16,5 Prozent der weiblichen Befragten suchen so spät die Zahnarztpraxis auf.

Zudem behandelt sich jeder dritte Mann eigenen Angaben zufolge erst einmal selbst mit Schmerzmitteln und geht erst dann zum Zahnarzt, wenn er die Schmerzen gar nicht mehr aushält. Dies trifft dagegen laut Umfrage nur auf gut jede fünfte Frau (20,3 Prozent) zu.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-maenner-gehen-spaeter-zum-zahnarzt-als-frauen-60121.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP-Chef Lindner Nur im Verdachtsfall Zugriff auf Handys von Asylbewerbern

Der Bundesvorsitzende der FDP, Christian Lindner, hat den Zugriff auf Mobiltelefone von Asylbewerbern im Einzelfall befürwortet, um deren Identität besser ...

Transrapid 09 Teststrecke Emsland

© Állatka / gemeinfrei

Transrapid Streit um Streckenrückbau in Niedersachsen geht weiter

Vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg geht am Mittwoch der jahrelange Streit um die Rückbaukosten der Transrapid-Teststrecke im Emsland in die ...

Sahra Wagenknecht Linke

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Linke Wagenknecht plädiert für griechischen Euro-Abschied

Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und IWF-Chefin Christine Lagarde für den Ausstieg ...

Weitere Schlagzeilen