Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

Menschen in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

24.06.2013

Umfrage Jeder Vierte ist wetterfühlig

Je stärker und schneller sich das Wetter ändert desto größer der Einfluss.

Baierbrunn – Jeder vierte Deutsche ist nach eigenem Bekunden wetterfühlig oder wetterempfindlich. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der „Apotheken Umschau“, für die 2.168 Personen befragt wurden. 24,6 Prozent der Befragten haben in dieser angegeben, wetterfühlig beziehungsweise wetterempfindlich zu sein.

Unter den Betroffenen tritt das Leiden bei 65,4 Prozent bei einem Wetterumschwung auf. Dies äußert sich bei 56,3 Prozent der Betroffenen in Kopfschmerzen, bei 43,7 Prozent in Kreislaufproblemen und bei 41,6 Prozent in Müdigkeit beziehungsweise Abgeschlagenheit. 34 Prozent leiden verstärkt an Glieder-, Gelenk- oder rheumatisch bedingten Schmerzen.

„Je stärker und schneller sich das Wetter ändert, desto größer ist der Einfluss auf empfindliche Personen“, sagte Christina Koppe, Medizin-Meteorologin beim Deutschen Wetterdienst in Freiburg.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-jeder-vierte-ist-wetterfuehlig-63467.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Institut der deutschen Wirtschaft Koeln

© T.Voekler / gemeinfrei

IW-Studie Brexit kostet Deutschland 0,25 Prozentpunkte Wachstum 2017

Der absehbare EU-Austritt Großbritanniens wird das deutsche Wirtschaftswachstum nach einer Schätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) bereits ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Bericht BAMF rechnet mit hunderten Flüchtlingen aus Calais

Aus dem Flüchtlingslager von Calais, das französische Sicherheitsbehörden derzeit räumen, könnten auch viele Asylsuchende nach Deutschland kommen. Das ...

Weitere Schlagzeilen