Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

SPD-Logo

© dts Nachrichtenagentur

21.08.2012

Umfrage SPD fällt auf 28 Prozent

FDP wür­de mit vier Prozent nicht mehr in den Bun­des­tag ein­zie­hen.

Berlin – Die SPD muss in der Wählergunst Verluste hinnehmen. Laut dem IN­SA-Meinungs­trend für die „Bild-Zeitung“ (Mittwochsausgabe) ver­lieren die Sozialdemokraten deut­lich und er­reichen nur noch 28 Prozent (-2). Die CDU/CSU ver­bes­sert sich im Ver­gleich zur Vor­wo­che um ei­nen Pro­zentpunkt und kommt nun auf 36 Prozent.

Grü­ne (15 Prozent) und Pi­ra­ten (sieben Prozent) ge­win­nen je­weils ei­nen Pro­zent­punkt hin­zu. Die Lin­ke liegt un­ver­än­dert bei sechs Prozent. Die FDP wür­de mit vier Prozent nicht mehr in den Bun­des­tag ein­zie­hen, wenn am kom­men­den Sonn­tag ge­wählt wür­de.

Für den INSA-Meinungstrend wurden vom 17. bis zum 20. August 2.034 Bürgerinnen und Bürger befragt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-faellt-auf-28-prozent-56039.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen