Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bernhard Vogel 2015 CDU

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

31.03.2016

Baden-Württemberg CDU-Politiker begrüßt Koalitionsverhandlungen mit den Grünen

Das Land brauche eine stabile Regierung.

Berlin – Der langjährige Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz und Thüringen, Bernhard Vogel (CDU), hat die Entscheidung der Unionsspitze in Baden-Württemberg für Koalitionsverhandlungen mit den Grünen begrüßt. Dem rbb sagte Vogel am Donnerstag, das Land brauche eine stabile Regierung: „Niemand sollte vergessen, dass das das erste Gebot nach einer Wahl ist.“

Vogel verwies auf die schwarz-grüne Koalition in Hessen, die nach seinen Worten erfolgreich arbeitet. Trotz aller Bedenken über die Rolle als Juniorparnter unter dem grünen Ministerpräsidenten Kretschmann rate er seinen Parteifreunden zur Gelassenheit: „In dem Land, das so erfolgreich von Ministerpräsidenten wie Lothar Späth und Erwin Teufel regiert wurde, ist das natürlich eine erhebliche Umstellung. Bei allen Bedenken und Bauchschmerzen: Ich rate dazu, diesen Versuch zu machen.“

Voraussetzung sei, dass beide Seiten diese Koalition wollen, betonte Vogel: „Und man muss gegenseitig so Rücksicht auf sich nehmen, dass keinem der beiden Partner die Nase aus dem Gesicht geschnitten wird.“

Auf die Frage, ob die CDU in Baden-Württemberg von Ministerpräsident Kretschmann etwas lernen könne, antwortete Vogel, Kretschmann sei in vielen Dingen „dem Lande zugeneigter als seinem eigenen Parteiprogramm.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/cdu-politiker-begruesst-koalitionsverhandlungen-mit-den-gruenen-93404.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Sicherheitskonferenz am 01.02.2014 in München. Foto: Tobias Kleinschmidt

© Kleinschmidt / MSC / CC BY 3.0 de

Schulz „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten als "Glücksfall" bezeichnet. "Frank-Walter ...

Weitere Schlagzeilen