Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

06.11.2011

„Wetten, dass…?“ für Pilawa kein Thema

Berlin – Nach der Absage von Hape Kerkeling, die Gottschalk-Nachfolge bei „Wetten, dass …?“ ab 2012 anzutreten, hat ZDF-Moderator Jörg Pilawa sein Nein wiederholt. „Sehr schade. Ich hatte mich schon auf `Wetten, dass …` mit Hape gefreut. Aber auch verständlich: Hape hat so viele Talente, die passen einfach nicht alle in ein Showformat“, sagte Pilawa gegenüber den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe.

Dass er jetzt wieder als möglicher Nachfolger genannt werde, wundert ihn. „Ich arbeite mit dem ZDF an einer Reihe von neuen Shows, aber `Wetten, dass …` ist dabei kein Thema“, so Pilawa.

Thomas Gottschalk moderiert am 3. Dezember seine 151. und letzte Ausgabe von „Wetten, dass…?“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wetten-dass-fuer-pilawa-kein-thema-30421.html

Weitere Nachrichten

Mann mit Kopfhörern

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Entertainment Helene Fischer neue Nummer eins der Album-Charts

Helene Fischer steht mit ihrem Album "Helene Fischer" an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die Toten ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

ESC-Chef NDR will an Eurovision Song Contest festhalten

Der deutsche ESC-Chef Thomas Schreiber sieht nach dem schlechten Abschneiden in Kiew keinen Anlass für das deutsche Fernsehen, aus dem Eurovision Song ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Portugal gewinnt ESC

Portugal ist der Gewinner des Eurovision Song Contest 2017. Der Beitrag von Salvador Sobral mit dem Lied "Amar Pelos Dois" (deutsch: "Für Zwei lieben") ...

Weitere Schlagzeilen