Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Tornado-Kampfjet

© über dts Nachrichtenagentur

18.06.2017

Von der Leyen Zeitplan für Verlegung der Bundeswehr von Incirlik steht

„Ab Oktober sollen die Aufklärungstornados dann nach Plan wieder starten.“

Berlin – Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat einen Zeitplan für die Verlegung des Bundeswehr-Kontingents aus dem türkischen Incirlik nach Jordanien vorgestellt.

„Bis Ende Juni sind wir im Flugplan der Anti-ISIS-Koalition fest eingeplant. Dann verlegen wir die Tankflugzeuge schnellstmöglich nach Jordanien“, sagte von der Leyen der „Bild am Sonntag“.

„Sie sind nach ein paar Tagen wieder im Einsatz, etwa in der zweiten Juli-Hälfte. Der Umzug der Tornados und der komplexen Auswertetechnik für die Luftbilder ist komplizierter, er wird zwei Monate, von August bis September, dauern. Ab Oktober sollen die Aufklärungstornados dann nach Plan wieder starten.“

Das Wichtigste sei, die Umzugsphase, in der man nicht fliegen könne, so kurz wie möglich zu halten, sowie die Sicherheit der eigenen Truppe.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/von-der-leyen-zeitplan-fuer-verlegung-der-bundeswehr-von-incirlik-steht-98301.html

Weitere Nachrichten

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

CDU McAllister fordert schnellen Brexit

Zum zügigen Handeln in Sachen Brexit hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister, die britische Regierung ...

Weitere Schlagzeilen