Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Jeder zweite Internetnutzer schaut WebTV

© dts Nachrichtenagentur

22.06.2010

Umfrage Jeder zweite Internetnutzer schaut WebTV

Am populärsten sind dabei kurze Videoclips.

Berlin – Rund 25 Millionen Bundesbürger sehen sich Fernseh- und Videoangebote im Internet an. Das ergab eine Forsa-Umfrage für den Branchenverband Bitkom. Knapp jeder zweite Internetnutzer (49 Prozent) nutzt demnach entsprechende Angebote wie Internetfernsehen.

Am populärsten sind dabei kurze Videoclips, die sich 40 Prozent der Internetnutzer anschauen. Jeder sechste (17 Prozent) Internetnutzer verfolgt TV-Sendungen wie die Tagesschau online, jeder achte sieht sich Filme per Download oder Livestream an. Live-Übertragungen, etwa von Sportveranstaltungen, schaut sich jeder Zehnte im Internet an.

In der Nutzung gibt es starke Schwankungen zwischen einzelnen Bevölkerungsgruppen: Typische WebTV-Konsumenten sind tendenziell jung, männlich und höher gebildet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-jeder-zweite-internetnutzer-schaut-webtv-11009.html

Weitere Nachrichten

Google-Zentrale in Kalifornien

© über dts Nachrichtenagentur

Regulierung gefordert Wirtschaftsministerium begrüßt Milliarden-Strafe für Google

Das Bundeswirtschaftsministerium begrüßt die Entscheidung der EU-Kommission, den Suchmaschinenkonzern Google mit einer Rekord-Wettbewerbsstrafe von 2,42 ...

Smartphone-Nutzerin

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit will keine „digitalen Sprachassistenten“ im Haus

Die Mehrheit der Bevölkerung will keine sogenannten "digitalen Sprachassistenten" im Haus. 57 Prozent können es sich "eher nicht" oder "auf keinen Fall" ...

Google-Nutzer am Computer

© über dts Nachrichtenagentur

EU-Kommission Rekord-Wettbewerbsstrafe gegen Google verhängt

Die EU-Kommission hat eine Rekord-Wettbewerbsstrafe in Höhe von 2,4 Milliarden Euro gegen Google verhängt. Google habe seine marktbeherrschende Stellung ...

Weitere Schlagzeilen