Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Claudia Roth als Bundestags-Vizepräsidentin

© über dts Nachrichtenagentur

05.03.2014

Paralympics in Sotschi Roth fordert Regierungsboykott

„Das zeugt von politischer Ignoranz.“

Berlin – Die Grünen haben die Bundesregierung aufgefordert, angesichts der Eskalation auf der Schwarzmeer-Halbinsel Krim auf Besuche bei den Paralympics in Sotschi zu verzichten: „Mitglieder der Bundesregierung sollten den Paralympics in Sotschi fernbleiben und Putin keine Gelegenheit zur Inszenierung geben“, sagte Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth der „Frankfurter Rundschau“ (Mittwochausgabe).

Sie griff auch die Organisatoren der Spiele an. „Man hätte ernsthaft über eine Verlegung oder Verschiebung der Paralympics nachdenken müssen“, sagte Roth. Es sei absolut unverantwortlich, dass die Sportler von den Funktionären dazu gebracht würden, als Kulisse für Putins Machtdemonstration zu dienen. „Das zeugt von politischer Ignoranz“, so die Grünen-Politikerin. „Die dramatische Eskalation auf der Krim wird so mutwillig relativiert nach dem Motto ’The Putin Show must go on’.“

Auch in der Regierungspartei SPD wurden Bedenken laut. „Wichtig wäre es, eine gemeinsame Haltung der EU hinsichtlich der Teilnahme offizieller Regierungsvertreter an den Paralympics zu finden“, sagte Vize-Fraktionschef und Menschenrechts-Experte Bernd Mützenich der „Frankfurter Rundschau“. Spätestens bis zum Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs am Donnerstag sollte diese Position feststehen.

Die US-Regierung und die britische Regierung haben angekündigt, dass Regierungsmitglieder die Paralympics, die diesen Freitag beginnen, nicht besuchen werden.

Nach bisheriger Planung fahren als Vertreter der Bundesregierung Innen-Staatssekretär Ole Schröder sowie die Behindertenbeauftragte Verena Bentele nach Sotschi.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/paralympics-in-sotschi-roth-fordert-regierungsboykott-69731.html

Weitere Nachrichten

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Weitere Schlagzeilen