Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Kauder spricht mit Ban Ki Moon über die Christenverfolgung

© dapd

25.01.2012

Religion Kauder spricht mit Ban Ki Moon über die Christenverfolgung

Im April plant der Fraktionsvorsitzende eine Reise nach Nigeria.

Berlin – Unions-Fraktionschef Volker Kauder ist auf seiner USA-Reise Mitte Februar auch bei UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zu Gast. Thema des Gesprächs am 13. Februar in New York werde die Verfolgung von Christen in aller Welt sein, sagte der CDU-Politiker der “Schwäbischen Zeitung” (Donnerstagausgabe). Kauder setzt sich seit Jahren für verfolgte Christen ein. Im April plant der Fraktionsvorsitzende eine Reise nach Nigeria.

“Die Christen sind die am meisten verfolgte Religionsgruppe der Welt”, sagte Kauder der Zeitung. Ihre Lage habe sich eher verschlechtert, “und zwar in dem Maße, in dem immer mehr Länder in Asien und Afrika unter den Einfluss radikaler Muslime kommen”. Christen würden “vor allem dort verfolgt, wo der Islam erstarkt”, sagte Kauder.

Die Religionsfreiheit müsse ein Thema der internationalen Völkergemeinschaft werden, forderte Kauder. “Es gibt zu allen möglichen Themen UN-Resolutionen, doch zur Christenverfolgung ist mir keine einzige bekannt. Deswegen bin ich am 13. Februar bei UN-Generalsekretär Ban Ki Moon in New York.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/kauder-spricht-mit-ban-ki-moon-uber-die-christenverfolgung-36205.html

Weitere Nachrichten

Schüler

© Ralf Roletschek - fahrradmonteur.de / CC BY-NC-ND 3.0

Philologenverband In NRW fehlen 1000 Stellen an Gymnasien

Zum Beginn der schwarz-gelben Koalitionsverhandlungen in Nordrhein-Westfalen fordern Lehrervertreter eine bessere Personalausstattung der Schulen. "Allein ...

Flüchtlinge in einer "Zeltstadt"

© über dts Nachrichtenagentur

Datenschutz Union und SPD streiten ums Auslesen von Asylbewerber-Handys

Zwischen Union und SPD ist ein Streit um das Auslesen von Asylbewerber-Handys ausgebrochen. Zwar wird mit dem Gesetz zur besseren Durchsetzung der ...

Bundeswehr-Soldat

© über dts Nachrichtenagentur

Incirlik-Streit Bundesregierung entscheidet bis Mitte Juni über Abzug

Die Bundesregierung will in den nächsten zweieinhalb Wochen entscheiden, ob die Bundeswehr vom türkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik abgezogen wird. ...

Weitere Schlagzeilen