Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

IS-Terror Kobane

© Bernd Schwabe / CC BY-SA 3.0

23.08.2016

Islamistischer Terror Kommunen fordern lokale Präventionszentren

„Wir brauchen lokale Präventionszentren in möglichst jeder größeren Kommune.“

Düsseldorf – Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat die bundesweite Einführung von Präventionszentren in allen größeren Kommunen und ein neues Präventionsgesetz gefordert, um der Gefahr von islamistischen Terroranschlägen wirkungsvoller zu begegnen.

„Wir brauchen lokale Präventionszentren in möglichst jeder größeren Kommune, um die Radikalisierung insbesondere islamistischer Jugendlicher frühzeitiger und effektiver erkennen und verhindern zu können“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg, der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe).

Die Präventionszentren sollten bei den Kreispolizeibehörden oder den Polizeipräsidien angebunden sein. „Sie können Anlaufstelle für alle sein, die bei den Menschen in ihrem Umfeld eine Radikalisierung oder auch nur eine ungewöhnliche Veränderung feststellen“, sagte Landsberg.

Durch solche Zentren würden Lehrer, Lehrlingsausbilder, Sozialarbeiter, Schüler, Jugendämter, Moscheen, Familien und Polizei vor Ort besser miteinander vernetzt. „Notwendig ist dafür ein Präventionsgesetz, in dem die organisatorischen und finanziellen Voraussetzungen für diese Zentren verankert sind“, forderte Landsberg. „Die jüngsten Anschläge in Frankreich und Deutschland haben uns doch gezeigt: Viele Täter hätte man durch mehr Vernetzung und intensivere Ermittlungsarbeit an den Taten hindern können“, betonte Landsberg.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/islamistischer-terror-kommunen-fordern-lokale-praeventionszentren-94945.html

Weitere Nachrichten

Hans-Peter Uhl CSU

© Henning Schacht / CC BY-SA 3.0 DE

Uhl CSU will Merkel bei Kanzlerkandidatur unterstützen

Die CSU will Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach den Worten des Bundestagsabgeordneten Hans-Peter Uhl (CSU) bei der kommenden Bundestagswahl ...

Volkswagen-Werk Wolfsburg

© Andreas Praefcke / CC BY 3.0

Abgas-Skandal EU-Kommission leitet Vertragsverletzungsverfahren ein

Die EU-Kommission macht in Sachen Abgasskandal nach Aussage des EU-Parlamentariers Jens Gieseke (CDU) ernst. Der Berichterstatter im ...

Volker Bouffier CDU 2013

© Alexander.kurz / CC BY-SA 3.0

CDU Bouffier sieht Chance für weitere schwarz-grüne Koalition

Der CDU-Vize-Chef und hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hält eine weitere schwarz-grüne Koalition in Deutschland für machbar. "Wenn die ...

Weitere Schlagzeilen