Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Barack Obama

© über dts Nachrichtenagentur

15.08.2013

Gewalteskalation in Ägypten Obama sagt gemeinsames Militärmanöver ab

„Der Kreislauf der Gewalt in Ägypten muss beendet werden.“

Washington – US-Präsident Barack Obama hat die Eskalation der Gewalt in Ägypten verurteilt und als Reaktion ein gemeinsames Militärmanöver mit der ägyptischen Armee abgesagt. „Der Kreislauf der Gewalt in Ägypten muss beendet werden“, sagte Obama am Donnerstag.

Als Reaktion auf die Gewalteskalation in der ägyptischen Hauptstadt Kairo am gestrigen Mittwoch sagte der Friedensnobelpreisträger das gemeinsame Trainingsmanöver „Bright Star“ der US-Streitkräfte mit dem ägyptischen Militär sowie mit den Streitkräften anderer Länder ab. An dem Manöver, das normalerweise alle zwei Jahre stattfindet, nahmen in der Vergangenheit Zehntausende Soldaten teil.

Die USA könnten ihre Beziehungen zu Ägypten derzeit nicht wie gewohnt fortführen, so Obama weiter, der zudem erklärte, das sich das Land „auf einem gefährlichen Weg“ befinde. „Die ägyptische Bevölkerung hat besseres verdient als das, was wir in den vergangenen Tagen gesehen haben“, so Obama mit Blick auf die neuerliche Gewalteskalation weiter.

Am Mittwoch waren bei blutigen Unruhen nach offiziellen Angaben über 520 Menschen in Ägypten getötet worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gewalteskalation-in-aegypten-obama-sagt-gemeinsames-militaermanoever-ab-64859.html

Weitere Nachrichten

SPD

© gemeinfrei

SPD Seeheimer Kreis stützt Agenda-Kurs von Kanzlerkandidat Schulz

Der konservative SPD-Flügel "Seeheimer Kreis" stützt die von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz geplanten Korrekturen an der Agenda 2010. "Das sind ...

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Weitere Schlagzeilen