Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

09.01.2015

Attentat von Paris Gabriel ruft zu Großkundgebung gegen Terror auf

Die Schüsse hätten „auch der Idee einer freien und offenen Gesellschaft“ gegolten.

Berlin – Bundeswirtschaftsminister und SPD-Chef Sigmar Gabriel hat angesichts des Attentats von Paris Parteien und Verbände zu einer gemeinsamen Großkundgebung in Berlin aufgerufen. Das berichtet „Bild“ (Freitag) unter Bezug auf einen Brief Gabriels an Parteien, Religionsgemeinschaften, Arbeitgeber, Gewerkschaften, Sozialverbände und andere gesellschaftliche Gruppen.

Darin ruft Gabriel auf, für ein „friedliches und demokratisches Zusammenleben in Deutschland und Europa“ zu demonstrieren.

Die Schüsse der Attentäter in Paris hätten „nicht nur den direkten Opfern gegolten, sondern auch der Idee einer freien und offenen Gesellschaft“, schreibt Gabriel nach Angaben der Zeitung.

Der Vizekanzler fordert deshalb ein „breites Bündnis“, um „denen Mut zu machen, die in unserem Land die überwältigende Mehrheit bilden und die dieses friedliche und demokratische Zusammenleben gesichert sehen wollen“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/attentat-von-paris-gabriel-ruft-zu-grosskundgebung-gegen-terror-auf-76442.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Weitere Schlagzeilen