Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Zeitung: Länder streiten über neuen MDR-Intendanten

© dts Nachrichtenagentur

22.06.2011

Intendant Zeitung: Länder streiten über neuen MDR-Intendanten

Leipzig – Bei der Suche nach einem Nachfolger für den Intendanten des Mitteldeutschen Rundfunks soll es einen Dissens zwischen Sachsen auf der einen und Sachsen-Anhalt sowie Thüringen auf der anderen Seite geben.

Wie die „Mitteldeutsche Zeitung“ berichtet, favorisieren Sachsen-Anhalt und Thüringen Werner Diest, der momentan das MDR-Landesfunkhaus in Thüringen leitet, Die sächsische Seite würde es hingegen vorziehen, wenn die Wahl auf den Journalisten Bernd Hilder fiele, der derzeit als Chefredakteur der „Leipziger Volkszeitung“ tätig ist.

Zugleich wird berichtet, dass der derzeitige Leiter des sachsen-anhaltischen Landesrechnungshofes, Ralf Seibicke, als neuer Verwaltungsdirektor des Senders im Gespräch sei.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zeitung-laender-streiten-ueber-neuen-mdr-intendanten-22290.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Weitere Schlagzeilen