Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

ZDF-Dokumentation spürt Wettiner-Schatz nach

© dapd

16.01.2012

Wettiner ZDF-Dokumentation spürt Wettiner-Schatz nach

“Auf der Jagd nach verlorenen Schätzen”.

Mainz – Eine ZDF-Dokumentation spürt am Dienstag (17. Januar, 20.15 Uhr) Schätzen des sächsischen Königshauses nach, die als Beutekunst in die St. Petersburger Eremitage gelangt sind. Der Film “Auf der Jagd nach verlorenen Schätzen” begleitet Rüdiger Prinz von Sachsen bei der Wiederentdeckung von Teilen des Familienschatzes, wie das ZDF mitteilte.

Der Sender spricht von einem “sensationellen Fund”: So sei das Filmteam in dem russischen Museum auf königliches Tafelsilber mit dem Wappen des Hauses Wettin gestoßen. Auch habe die Eremitage bestätigt, im Besitz des Taufbeckens der Wettiner aus dem Jahr 1613 zu sein, hieß es weiter. In dem Becken sei etwa der sächsische Kurfürst August der Starke (1670-1733) getauft worden.

Wie der Direktor des Grünen Gewölbes und kommissarische Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD), Dirk Syndram, auf dapd-Anfrage sagte, ist bereits lange bekannt, dass sich diese Kunstschätze in der Eremitage befinden. So habe der damalige SKD-Chef Werner Schmidt bereits Anfang der 90er Jahre das Taufbecken im Depot des St. Petersburger Museums gesehen. Nach Angaben des ZDF will sich Rüdiger von Sachsen allerdings nun dafür einsetzen, dass der Schatz seiner Familie dort “nicht länger versteckt wird”.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zdf-dokumentation-spurt-wettiner-schatz-in-st-petersburg-nach-34343.html

Weitere Nachrichten

Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung

© über dts Nachrichtenagentur

Sportrechte ZDF will mit anderen Interessenten zusammenarbeiten

Das öffentlich-rechtliche ZDF will künftig beim Erwerb von wichtigen Sportrechten mit anderen Interessenten wie der Deutschen Telekom oder Amazon ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

ESC-Chef NDR will an Eurovision Song Contest festhalten

Der deutsche ESC-Chef Thomas Schreiber sieht nach dem schlechten Abschneiden in Kiew keinen Anlass für das deutsche Fernsehen, aus dem Eurovision Song ...

Frank Elstner 2005

© THOMAS~commonswiki / CC BY-SA 3.0

Frank Elstner Zu viele Nachahmer am Werk

Der TV-Produzent Frank Elstner (74) sieht ein Grundproblem des Fernsehens darin begründet, dass die Mehrheit derjenigen, die Fernseherfolg zu verantworten ...

Weitere Schlagzeilen