Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Donald Trump

© über dts Nachrichtenagentur

03.09.2015

US-Wahl Trump legt in Umfragen weiter zu

30 Prozent der Anhänger der Republikaner würden Trump zum Kandidaten küren.

Washington – Immobilienmogul Donald Trump legt in den Umfragen für eine mögliche US-Präsidentschaftskandidatur weiter zu. 30 Prozent der Anhänger der Republikaner würden Trump zum Kandidaten küren, ergibt eine neue Umfrage der Monmouth University, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Das sind vier Prozent mehr als in der Umfrage kurz vor der ersten Fernsehdebatte der republikanischen Kandidaten im August.

Auf Platz zwei schoss der Neurochirurg Ben Carson, der sich von fünf auf 18 Prozent verbesserte. Jeb Bush sackte um vier auf acht Prozent ab und teilt sich nun den dritten Platz mit Ted Cruz.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-wahl-trump-legt-in-umfragen-weiter-zu-88063.html

Weitere Nachrichten

CDU-Parteitag

© über dts Nachrichtenagentur

"Chance verpasst" CDU-Frauen verärgert über Koalitionspleite beim Teilzeitgesetz

Die Frauen in der Unions-Bundestagsfraktion sind verärgert, weil die Regierung kein Rückkehrrecht auf einen Vollzeitarbeitsplatz geschaffen hat. "Beide ...

Joachim Herrmann CSU

© Harald Bischoff / CC BY-SA 3.0

CSU Herrmann will gesetzliche Überwachung von WhatsApp

Die CSU will in einer neuen Bundesregierung gesetzlich den Zugriff der Polizei auf WhatsApp-Kommunikation ermöglichen. "Wir wissen, dass die Terroristen ...

Andrea Nahles SPD

© Heinrich-Böll-Stiftung / CC BY-SA 2.0

Nahles Union bleibt Antworten zur Rente schuldig

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat die Kritik am SPD-Wahlprogramm wegen fehlender Aussagen zur Rente zurückgewiesen. "Es ist doch nicht die ...

Weitere Schlagzeilen