Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

US-Außenministerin Clinton auf Überraschungsbesuch in Libyen

© dts Nachrichtenagentur

18.10.2011

Clinton US-Außenministerin Clinton auf Überraschungsbesuch in Libyen

Tripolis – US-Außenministerin Hillary Clinton ist am Dienstag zu einem Überraschungsbesuch in Libyen eingetroffen. Das berichtet die BBC. Clinton wolle mit ihrem Aufenthalt Unterstützung für die libysche Bevölkerung zeigen und die staatlichen Beziehungen pflegen. Auf Grund starker Sicherheitsvorkehrungen wurde ihr Kommen bis zuletzt streng geheim gehalten. Clinton ist die erste US-Ministerin, die nach dem Sturz von Machthaber Muammar al-Gaddafi einen Staatsbesuch in Libyen antritt. Ihrem Aufenthalt gingen bereits Besuche von Frankreichs und Großbritanniens Regierungschefs voraus.

Während ihres Aufenthalts in Tripolis wolle die Ministerin Gespräche mit Beamten der Übergangsregierung führen. Clinton wurde direkt von Malta eingeflogen, wo sie mit dem maltesischen Ministerpräsidenten über die Situation in Libyen gesprochen hatte. Malta ist das Zentrum für humanitäre Hilfe und Zufluchtsort für die libysche Bevölkerung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/us-aussenministerin-clinton-auf-ueberraschungsbesuch-in-libyen-29702.html

Weitere Nachrichten

Abd al-Fattah as-Sisi Al-Sisi

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Anschlag auf koptische Christen Ägypten bombardiert Islamisten in Libyen

Ägypten hat als Reaktion auf den Anschlag auf koptische Christen am Freitag Extremisten in Libyen bombardiert. Das sagte Ägyptens Präsident am Abend. Es ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

Merkel G7 planen Auflagen für „Internetfirmen“

Die G7-Staaten planen nach den Worten der deutschen Bundeskanzlerin "Auflagen für die Internetfirmen, damit das Internet nicht als Verbreitung für ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Gesetzesvorlage Mehr Zuschuss für alle bei Betriebsrenten

Arbeitnehmer können ab 2019 mit Zuschüssen ihrer Unternehmen rechnen, wenn sie eine Betriebsrente abschließen und dafür die Möglichkeit der sogenannten ...

Weitere Schlagzeilen