Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Menschen

© über dts Nachrichtenagentur

17.06.2015

Umfrage Für viele Zuschauer kein Unterschied zwischen Jauch und Will

23 Prozent glauben, dass Will es besser machen wird als Jauch.

Berlin – Moderatorin Anne Will tritt Anfang des nächsten Jahres die Nachfolge von Günther Jauch beim ARD-Polittalk am Sonntagabend an: Viele Zuschauer glauben einer Forsa-Umfrage für das Magazin „Stern“ zufolge allerdings nicht, dass es einen größeren Unterschied geben wird.

So erwarten 39 Prozent der Deutschen, die zumindest gelegentlich den Sonntagstalk im Ersten sehen, mit keine größeren qualitativen Veränderungen. 23 Prozent glauben, dass Will es besser machen wird als Jauch, 26 Prozent glauben, dass sie es schlechter machen wird.

Von den befragten Ostdeutschen trauen 36 Prozent Anne Will mehr zu als Günther Jauch, von den Westdeutschen nur 20 Prozent. Auch 27 Prozent der Männer meinen, von Will mehr erwarten zu können – bei den Frauen gehen davon nur 18 Prozent aus.

Der Umfrage zufolge sehen 41 Prozent der Bundesbürger zumindest hin und wieder den ARD-Polittalk am Sonntagabend.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/umfrage-fuer-viele-zuschauer-kein-unterschied-zwischen-jauch-und-will-84971.html

Weitere Nachrichten

Mann mit Kopfhörern

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Entertainment Helene Fischer neue Nummer eins der Album-Charts

Helene Fischer steht mit ihrem Album "Helene Fischer" an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die Toten ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

ESC-Chef NDR will an Eurovision Song Contest festhalten

Der deutsche ESC-Chef Thomas Schreiber sieht nach dem schlechten Abschneiden in Kiew keinen Anlass für das deutsche Fernsehen, aus dem Eurovision Song ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Portugal gewinnt ESC

Portugal ist der Gewinner des Eurovision Song Contest 2017. Der Beitrag von Salvador Sobral mit dem Lied "Amar Pelos Dois" (deutsch: "Für Zwei lieben") ...

Weitere Schlagzeilen