Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Ukrainische Flagge

© über dts Nachrichtenagentur

25.05.2014

Ukraine-Wahl Abstimmung im Osten des Landes erschwert

Es kam zu Übergriffen von Separatisten auf Wahllokale.

Donezk – Bei der vorgezogenen Präsidentschaftswahl in der Ukraine findet die Abstimmung im Osten des Landes am Sonntag unter erschwerten Bedingungen statt. Wahlbeobachtern zufolge war nur ein Bruchteil der vorgesehenen Wahllokale geöffnet, nach Angaben der Zentralen Wahlkommission hatten in der Region Donezk bis 15:00 Uhr Ortszeit nur rund zehn Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben, in der Region Lugansk seien es etwa 17 Prozent gewesen. Örtlichen Medienberichten zufolge kam es zu Übergriffen von Separatisten auf Wahllokale.

Im Rest des Landes findet die Abstimmung unter verstärktem Polizeischutz und offenbar unter hohem Wählerandrang statt. Die Wahlkommission gab an, das bis 15:00 Uhr Ortszeit gut 40 Prozent der wahlberechtigten Ukrainer ihre Stimme abgegeben hatten.

Insgesamt treten bei der Wahl 21 Kandidaten an, als Favorit gilt der Unternehmer Petro Poroschenko. Wenn kein Bewerber bei der Wahl am Sonntag die absolute Mehrheit erreicht, findet am 15. Juni eine Stichwahl statt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ukraine-wahl-abstimmung-im-osten-des-landes-erschwert-71172.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen