Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Vitali Klitschko

© Klitschko Management Group GmbH, k-mg.com / CC BY-SA 3.0 DE

03.02.2014

Ukraine Klitschko will erneut Janukowitsch treffen

„Die Lage ist brenzlig, wir brauchen jetzt endlich eine Lösung.“

Kiew – Der ukrainische Oppositionspolitiker Vitali Klitschko kommt nach eigenen Angaben am Montag erneut zu Gesprächen mit Präsident Viktor Janukowitsch zusammen.

Vor Beginn der Gespräche sagte Klitschko der Onlineausgabe der „Bild-Zeitung“: „Die Lage ist brenzlig, wir brauchen jetzt endlich eine Lösung. Allein Janukowitsch kann dafür sorgen, dass es eine Deeskalation der Lage gibt“, so der Oppositionspolitiker. „Wir brauchen eine neue Verfassung und damit verbundene Neuwahlen.“

Janukowitsch hatte am Montag nach einer Erkrankung seine Arbeit wieder aufgenommen. Die ukrainische Opposition fordert weiterhin seinen Rücktritt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ukraine-klitschko-will-erneut-janukowitsch-treffen-68878.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen