Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Wladimir Putin

© über dts Nachrichtenagentur

12.02.2015

Ukraine-Gipfel Putin verkündet Waffenstillstand

Ab Sonntag, 15. Februar 2015, soll ein Waffenstillstand in Kraft treten.

Minsk – Beim Gipfel zur Ukraine-Krise in Minsk hat Russlands Präsident Wladimir Putin eine Einigung verkündet: Ab Sonntag, 15. Februar 2015, soll ein Waffenstillstand in der Ostukraine in Kraft treten. Auch hätten sich die Konfliktparteien auf den Abzug schwerer Artillerie geeinigt. Alle Seiten sollen eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet haben.

Zuvor hieß es, der angestrebte Waffenstillstand zwischen den Konfliktparteien in der Ost-Ukraine wurde von den Separatistenführern abgelehnt. Auch war der ukrainische Präsident Poroschenko mit den Worten zitiert worden, Russland stelle „einige inakzeptable Bedingungen“.

Putin, Kanzlerin Merkel, Frankreichs Präsident Hollande sowie der Staatschef der Ukraine, Poroschenko, hatten seit Mittwochabend um eine Einigung gerungen. Zu den Gesprächen in Minsk waren zwischenzeitlich auch die Außenminister der vier Länder hinzugezogen worden.

Die weißrussische Hauptstadt Minsk wurde als Tagungsort ausgewählt, da der weißrussische Präsident Alexander Lukaschenko gute Beziehungen nach Russland und der Ukraine hat und Weißrussland demnach als neutrales Gebiet für Russen und Ukrainer gilt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ukraine-gipfel-putin-verkuendet-waffenstillstand-78327.html

Weitere Nachrichten

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

Weitere Schlagzeilen