Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sebastian Kurz

© über dts Nachrichtenagentur

17.10.2017

Steiger CDU könnte von Kurz` Wahlkampf lernen

„Die Wähler trauen offensichtlich auch jungen Politikern viel mehr zu.“

Berlin – Wolfgang Steiger, Generalsekretär des Wirtschaftsrates der CDU, ist überzeugt, dass die Union vom Wahlkampf des österreichischen ÖVP-Vorsitzenden Sebastian Kurz lernen könne.

„Wenn die Sorgen der Bürger um ihre Sicherheit aufgenommen werden und nicht den Rändern überlassen werden, gewinnt man Wahlen“, sagte Steiger der „Welt“ (Dienstag). In Österreich könne man sehen, „dass mit Sebastian Kurz eine bürgerlich-konservative Partei mit einer eindeutig europafreundlichen und markwirtschaftlichen Positionierung Begeisterung wecken und erhebliche Stimmgewinne verzeichnen kann“.

Auch personell könne die Union von dem Erfolg der Schwesterpartei ÖVP lernen: „Die Wähler trauen offensichtlich auch jungen Politikern viel mehr zu, als gemeinhin gerne unterstellt wird.“

Nun müsse es Kurz nur noch gelingen seinem potenziellen Koalitionspartner ein klares Bekenntnis zu Europa abzuringen. Dann werde Österreich in der Euro-Politik stärker neben Deutschland stehen als bisher und in der Zuwanderungspolitik in der EU für mehr Realismus sorgen können.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/steiger-cdu-koennte-von-kurz-wahlkampf-lernen-103051.html

Weitere Nachrichten

Polizei in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

EU-Kommission Städte müssen sich stärker gegen Terrorangriffe schützen

Nach Ansicht der Brüsseler EU-Kommission müssen Städte und Gemeinden künftig deutlich mehr tun, um sich gegen terroristische Angriffe zu schützen. Konkret ...

Bundeswehr-Soldat

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundeswehr setzt Ausbildungsmission im Nordirak aus

Die Bundeswehr setzt angesichts des eskalierenden Konflikts zwischen den Kurden im Nordirak und der irakischen Regierung das Training für die kurdischen ...

Carles Puigdemont am 10.10.2017

© über dts Nachrichtenagentur

Katalonien-Ultimatum Puigdemont will Aufschub

Kataloniens Regierungschef Carles Puigdemont will dem spanischen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy zunächst keine klare Antwort auf die Frage geben, ob ...

Weitere Schlagzeilen