Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Flugzeuge am Flughafen Istanbul-Atatürk

© über dts Nachrichtenagentur

24.08.2017

SPD Gabriel rät von Reisen in die Türkei ab

Die Entscheidung könne der Staat aber niemandem abnehmen.

Berlin – Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) rät von Reisen in die Türkei ab. Der Minister sagte der „Bild“ (Freitagausgabe) auf die Frage, ob er persönlich Bundesbürgern empfehlen würde, Urlaub im Land Erdogans zu machen: „Man kann das nicht mit gutem Gewissen machen zur Zeit.“ Die Entscheidung könne der Staat aber niemandem abnehmen.

Für eine Freilassung der deutschen Gefangenen in der Türkei sieht Gabriel derzeit wenig Hoffnung: „Die Chance ist nicht sehr groß, wenn man ehrlich ist. Sie werden festgehalten – ohne dass es dafür einen Grund gibt. Man muss den Eindruck gewinnen, dass sie politisch missbraucht werden für dass Schüren von Nationalismus. Das ist bitter und ein großes Unrecht.“

Die persönlichen Beleidigungen aus Ankara sieht Gabriel eher gelassen: „Ich kann professionell damit umgehen. Ich fand schlimmer, was Präsident Erdogan über Deutschland gesagt hat – Nazi-Deutschland. Für mich ist das ein Zeichen, dass die nicht weiter wissen mit ihren Argumenten. Ich kann das kaum ernst nehmen.“

Gabriels Fazit: „Wir müssen durch diese Zeit durch – aber die Türkei wird es auch nach Erdogan geben.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spd-gabriel-raet-von-reisen-in-die-tuerkei-ab-100836.html

Weitere Nachrichten

EU-Fahnen

© über dts Nachrichtenagentur

SPD-Politiker Lischka EU-Zahlungen an Türkei einfrieren

Der SPD-Innenexperte Burkhard Lischka hat gefordert, EU-Zahlungen an die Türkei einzufrieren. "Mit Herrn Erdogan muss man in klaren deutschen Hauptsätzen ...

Tor des Himmlischen Friedens mit Bild von Mao Zedong

© über dts Nachrichtenagentur

Menschenschmuggel EU-Kommissar fordert von China Maßnahmen gegen Schleuser

Im Kampf gegen Menschenschmuggel auf dem Mittelmeer hat der zuständige EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos mehr Einsatz von China gefordert. Er sagte ...

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

Differenzen Auswärtiges Amt weist türkische Kritik an Gabriel zurück

Das Auswärtige Amt hat die massive türkische Kritik an Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) deutlich zurückgewiesen. "Die Äußerungen meines Amtskollegen Ömer ...

Weitere Schlagzeilen