Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Cameron

©  Andy Rain über dpa

27.01.2015

Großbritannien Scherzanrufer kommt als Geheimdienstchef zu Cameron durch

Cameron habe den Anruf beendet, als der Irrtum aufgeflogen sei.

London – Ein Scherzanrufer hat sich als Chef des britischen Abhör-Geheimdiensts GCHQ ausgegeben und Premierminister David Cameron ans Telefon bekommen. Cameron habe den Anruf beendet, als der Irrtum aufgeflogen sei, teilte der Regierungssitz in der Downing Street mit.

Es seien keine sensiblen Informationen preisgegeben worden. Dem Mann war es zunächst gelungen, beim Geheimdienst eine Handynummer des GCHQ-Chefs Robert Hannigan in Erfahrung zu bringen. Regierung und Abhördienst nähmen den Vorfall ernst und überprüften jetzt ihre Sicherheitsmechanismen, hieß es.

Der Anrufer sagte dem Boulevardblatt „Sun“, er sei während der Anrufe betrunken gewesen und habe unter Kokaineinfluss gestanden. Es sei ganz einfach gewesen und er wolle es wieder machen. Offiziell ist nicht bestätigt, dass der Anrufer bei Cameron auch derjenige war, der GCHQ kontaktierte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/scherzanrufer-kommt-als-geheimdienstchef-zu-cameron-durch-77391.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht NRW beteiligt sich nicht an Afghanistan-Abschiebung

NRW wird sich an der dritten Sammelabschiebung nach Afghanistan nicht beteiligen. Das erfuhr die in Düsseldorf erscheinende "Rheinische Post" ...

Fazle-Omar Moschee Hamburg

© Daudata / gemeinfrei

Spitzel-Affäre um Ditib Generalbundesanwalt ermittelt gegen 16 Tatverdächtige

Die Bundesanwaltschaft ermittelt derzeit gegen 16 Tatverdächtige in der Spitzel-Affäre um Deutschlands größten Islamverband Ditib. Das sagte der ...

Jürgen Trittin Grüne

© Bündnis 90 / Die Grünen / CC BY-SA 2.0

Grüne Trittin sieht gute Chancen auf Regierung ohne CDU/CSU

Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin sieht trotz niedriger Umfragewerte seiner Partei Chancen auf eine Regierungsbeteiligung in Berlin. "In den Umfragen ...

Weitere Schlagzeilen