Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hassan Rouhani in Bishkek 2013

© Kremlin.ru / CC BY 4.0

20.05.2017

Iran Rohani siegt souverän

Rohani will den Öffnungskurs seines Landes fortsetzen.

Teheran – Der iranische Präsident Hassan Rohani ist bei der Präsidentschaftswahl im Iran am Samstag klar im Amt bestätigt worden. Rohani kam auf knapp 58 Prozent der Stimmen und setzte sich damit schon im ersten Wahlgang gegen den konservativen Gegenkandidaten Ebrahim Raeissi durch.

Raeissi genoss Rückhalt bei den mächtigen islamischen Geistlichen und der Staatspresse. Rohani will dagegen den Öffnungskurs seines Landes fortsetzen.

Die Wahlbeteiligung sei mit rund 70 Prozent sehr hoch gewesen: Die zuständige Behörde verlängerte daraufhin den Urnengang bis tief in die Nacht.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/rouhani-siegt-souveraen-97086.html

Weitere Nachrichten

Hamburg

© über dts Nachrichtenagentur

G20-Gipfel Regierung will Kriegsschiff nach Hamburg verlegen

Die Bundesregierung will beim G20-Gipfel vom 7. bis 8. Juli in Hamburg auch für die schwersten Fälle von Terrorismus gewappnet sein: Wie das ...

Blick über Moskau mit dem Kreml

© über dts Nachrichtenagentur

Donald Tusk EU verlängert Sanktionen gegen Russland

Die EU verlängert die Wirtschaftssanktionen gegen Russland um weitere sechs Monate. Darauf einigten sich am Donnerstag die Staats- und Regierungschefs der ...

Polizeiabsperrung

© über dts Nachrichtenagentur

G20-Gipfel De Maizière rechnet mit weiteren Anschlägen

Nach den Anschlägen auf das Streckennetz der Deutschen Bahn rechnet Bundesinnenminister Thomas de Maizière mit weiteren Anschlägen wie diesen im Vorfeld ...

Weitere Schlagzeilen