Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Regisseur Tarantino will Justin Timberlake als Auftragskiller

© Steven Klein

01.09.2010

Timberlake Regisseur Tarantino will Justin Timberlake als Auftragskiller

Los Angeles – US-Regisseur Quentin Tarantino plant für seinen neuen Film angeblich eine ungewöhnliche Besetzung.

US-Medienberichten zufolge will der Filmemacher den Popsänger Justin Timberlake für eine Rolle als Auftragskiller verpflichten. Der Streifen solle eine Art schwarze Komödie werden, Tarantino wolle darin das Ex-Boygroupmitglied von „einem Frauenschwarm in einen kaltblütigen Killer“ verwandeln.

Der Regisseur ist bekannt dafür, seine Rollen ungewöhnlich zu besetzen. Bestes Beispiel ist John Travolta als Auftragsmörder im Klassiker „Pulp Fiction“.

Justin Timberlake wurde Ende der 1990er Jahre als Mitglied und Frontsänger der Boygroup `N Sync bekannt. Seit 2000 ist der 29-Jährige auch als Solokünstler erfolgreich.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/regisseur-tarantino-will-justin-timberlake-als-auftragskiller-14052.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Weitere Schlagzeilen