Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Stimmzettel zum Griechenland-Referendum

© über dts Nachrichtenagentur

05.07.2015

Referendum in Griechenland Österreichischer Finanzminister erwartet „Ja“

„Für die Menschen in Griechenland ist heute ein entscheidender Tag.“

Wien – Österreichs Finanzminister Hans-Jörg Schelling erwartet bei der Volksabstimmung in Griechenland, dass eine Mehrheit die Reformpläne der Geldgeber des Landes unterstützt und mit „Ja“ stimmen wird.

Schelling sagte der „Welt am Sonntag“: „Mit diesem Referendum schiebt die griechische Regierung die Verantwortung auf ihre Bürgerinnen und Bürger ab. Ich denke, dass am Ende die Vernunft siegt, weil das griechische Volk weiß, dass es nicht nur um die Zukunft des Euro geht, sondern um die Zukunft von Griechenland, und damit um ihre eigene Zukunft“.

Nach Ansicht von Schelling ist die Volksabstimmung am Sonntag richtungsweisend: „Für die Menschen in Griechenland ist heute ein entscheidender Tag“.

Die Kreditgeber seien weiter zu Verhandlungen bereit: „Wir sind den Griechen sehr weit entgegen gekommen und unsere Hand bleibt ausgestreckt. Entscheidend ist, dass die griechische Regierung endlich sagt, was sie wirklich will und das sowohl öffentlich als auch in den Verhandlungen glasklar vertritt. dann können wir sofort zurück an den Verhandlungstisch.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/referendum-in-griechenland-oesterreichischer-finanzminister-erwartet-ja-85684.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen