Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

18.02.2010

Olympia 2010 Deutsche Biathleten wollen Gold

Vancouver – In Vancouver werden heute sechs Goldmedaillen vergeben. Die deutschen Hoffnungen liegen vor allem auf den Schultern von Magdalena Neuner, die im Biathlon ihr zweiten Olympia-Sieg einfahren will und Michael Greis, der schon 2006 das Biathlon-Einzelrennen gewonnen hatte. Beim Eisschnelllauf der Damen wird Anni Friesinger-Postma voraussichtlich zum letzten Mal olympisches Eis betreten. Sie zählt allerdings nicht zu den Favoritinnen im Rennen um die Goldmedaille. In der Super-Kombination der Damen gilt Maria Reisch weiterhin als Anwärterin auf das Treppchen, obwohl sie gestern im Abfahrtsfinale nur auf Platz 8 landete. Für die deutschen Herren im Eiskunstlauf geht Stefan Lindemann an den Start. Der Kampf um die Goldmedaille wird aber wahrscheinlich zwischen dem Russen Jewgeni Pluschenko und dem US-Amerikaner Evan Lysacek ausgetragen werden. Im Snowboard-Finale in der Halfpipe treten gleich vier US-Amerikanerinnen als Favoriten an. Neben Hannah Teter, die 2006 olympisches Gold geholt hatte, geht auch die Siegerin der olympischen Spiele in Salt Lake City, Kelly Clark, wieder ins Rennen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/olympia-2010-deutsche-biathleten-wollen-gold-7256.html

Weitere Nachrichten

Landesgrenze Bayern

© Kontrollstellekundl / CC BY-SA 3.0

Schengen-Raum DIHK kritisiert Verlängerung der Grenzkontrollen

Der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, hat die Empfehlung der EU-Kommission zu einer weiteren ...

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht Jobcenter Stade zieht Sexpartner-Fragebogen zurück

Das Jobcenter im niedersächsischen Stade hat einen umstrittenen Fragebogen zurückgezogen, mit dem eine Hartz-IV-Antragstellerin aufgefordert wurde, ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Weitere Schlagzeilen