Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

EU-Kommission in Brüssel

© über dts Nachrichtenagentur

07.11.2017

Özdemir „VDA spricht in Brüssel nicht für Jamaika-Koalition“

„Ich will Hightech made in Germany.“

Berlin – Grünen-Chef Cem Özdemir hat scharf auf Berichte über Vorstöße des Verbandes der Automobilindustrie in Brüssel reagiert. „Der Lobbyverband VDA spricht in Brüssel nicht für eine mögliche Jamaika-Regierung“, sagte Özdemir der „Welt“ (Mittwoch).

Berichten zufolge dringt der VDA als Branchenvertreter der deutschen Autokonzerne bei der EU-Kommission auf eine Entschärfung von Plänen zur Förderung von Elektroautos.

„Ambitionierte Flottengrenzwerte für Klimagase sind entscheidende Maßnahmen, um die Energieeffizienz im Automobilsektor zu erhöhen und emissionsfreie Mobilität zu fördern. Und sie müssen auch kontrolliert werden. Ich erwarte von der Kommission einen Vorschlag, der im Einklang steht mit unseren Klimaschutzzielen“, sagte Özdemir dazu.

Es gehe darum, Klimaschutz „als Innovationstreiber für Zukunftstechnologien zu nutzen und Wettbewerbsfähigkeit zu stärken“. Özdemir weiter: „Ich will Hightech made in Germany – und nicht dabei zusehen, wie andere Wettbewerber an uns vorbeiziehen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oezdemir-vda-spricht-in-bruessel-nicht-fuer-jamaika-koalition-104022.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump

© über dts Nachrichtenagentur

Von der Leyen Kein Unterschied zwischen Wahlkämpfer und Präsident Trump

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) sieht nach einem Jahr Präsidentschaft von Donald Trump in den USA keinen Unterschied zwischen dem ...

Finanzamt

© über dts Nachrichtenagentur

"Paradise Papers" Steuergewerkschaft beklagt mangelnde Konsequenzen

Der Chef der Deutschen Steuer-Gewerkschaft, Thomas Eigenthaler, rechnet auch nach den jüngsten Enthüllungen durch die "Paradise Papers" kaum mit wirksamen ...

Container

© über dts Nachrichtenagentur

Handelspolitik Grüne gehen auf Konfrontationskurs zu Union und FDP

Die Grünen gehen vor den Jamaika-Sondierungen in dieser Woche beim Thema Handelspolitik auf Konfrontationskurs zu Union und FDP. Während diese das ...

Weitere Schlagzeilen