Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

EU-Fahnen

© über dts Nachrichtenagentur

26.06.2015

Oettinger EU ist auf möglichen Grexit vorbereitet

„Es gibt für uns das Ziel, die Griechen zu halten.“

Brüssel – EU-Kommissar Günther Oettinger ist sich sicher, dass die Vertreter der Europäischen Union in den kommenden Tagen alles unternehmen werden, um Griechenland in der Währungsunion zu halten – dennoch sei man auf einen möglichen Grexit vorbereitet. „Es gibt für uns das Ziel, die Griechen zu halten. Aber klar ist: Wenn das nicht möglich ist, dann wären wir nicht unvorbereitet“, sagte Oettinger am Freitag in einem Interview mit dem Deutschlandfunk.

Dann würde man das, was an Instrumenten zur Verfügung stehe, einsetzen, um Schaden für andere Euroländer zu vermeiden: „Das heißt, alles zu tun, dass die Entwicklung in Griechenland nicht auf andere Eurostaaten überschlägt. Und wir würden auch alles tun, um den Bürgern in Griechenland die Entwicklung, dass sie ein Notstandsgebiet werden könnten, um die abzumildern oder um sie zu verhindern“, so Oettinger weiter. „Aber es gibt in der Wertegemeinschaft ein paar Pflichten und die klagen wir ein, und die Griechen haben noch ein paar Tage Zeit, um sie zu erfüllen.“

Am kommenden Dienstag muss Griechenland rund 1,55 Millionen Dollar an den IWF zurückzahlen. Am Samstag soll ein entscheidende Treffen der Eurofinanzminister in Brüssel stattfinden. Danach soll über das mögliche Kompromisspapier in den einzelnen EU-Staaten abgestimmt werden. Im Juli und August stehen für die griechische Regierung insgesamt weitere acht Milliarden Euro Rückzahlung an IWF und EZB an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oettinger-eu-ist-auf-moeglichen-grexit-vorbereitet-85280.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen