Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Österreich will EM-Spiele in der Ukraine boykottieren

© AP, dapd

02.05.2012

Fall Timoschenko Österreich will EM-Spiele in der Ukraine boykottieren

Zeichen der Solidarität mit Julia Timoschenko.

Wien – Österreichische Regierungsmitglieder werden keine in der Ukraine stattfindenden Spiele der Fußball-Europameisterschaft besuchen. Das kündigte Außenminister Michael Spindelegger am Mittwoch in Wien an. Das sei ein Zeichen der Solidarität Österreichs mit der inhaftierten ehemaligen ukrainischen Ministerpräsidentin Julia Timoschenko, erklärte Spindelegger.

Auch der Präsident der EU-Kommission, José Manuel Barroso, drohte damit, den Spielen im Juni fernzubleiben. Timoschenko befindet sich im Hungerstreik gegen ihre Haftbedingungen. Ein Teil der EM-Spiele wird in Polen ausgetragen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oesterreich-will-em-spiele-in-der-ukraine-boykottieren-53613.html

Weitere Nachrichten

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Jean Asselborn

© Michał Koziczyński - Senat Rzeczypospolitej Polskiej / CC BY-SA 3.0 PL

Asselborn Briten denken an ihre Zukunft, nicht an Europa

Der luxemburgische Außenminister, Jean Asselborn, kritisiert im phoenix-Interview den Kurswechsel Großbritanniens in der Nahostpolitik. Nach der ...

Gernot Erler SPD 2015

© Jörgens.mi / CC BY-SA 3.0

Hacker-Attacken Russlandbeauftragter Erler warnt Moskau vor Folgen

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat dazu geraten, sich zur Abwehr russischer Hacker-Attacken nicht nur auf technische ...

Weitere Schlagzeilen