Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hanf-Pflanze

© über dts Nachrichtenagentur

06.07.2014

Österreich Justizminister lehnt Cannabis-Legalisierung ab

„Eine Legalisierung ist gar kein Thema, nicht einmal im Sommer.“

Wien – Der österreichische Justizminister Wolfgang Brandstetter (ÖVP) lehnt eine Legalisierung von Cannabis ab. „Eine Legalisierung ist gar kein Thema, nicht einmal im Sommer“, erklärte Brandstetter gegenüber der „Tiroler Tageszeitung“. Zudem deutete er an, dass dies auch die Meinung der österreichischen Bundesregierung sei.

Zuvor hatte sich bereits Gesundheitsminister Alois Stöger (SPÖ) ablehnend geäußert. Sein Ministerium sei gegen eine Legalisierung oder Liberalisierung und setze vielmehr auf Suchtprävention, so Stöger.

Angestoßen wurde die Cannabis-Debatte in Österreich durch einen Vorschlag der Sozialistischen Jugend der Tiroler SPÖ. Diese hatte gefordert, dass der Konsum, Erwerb und Besitz so genannter leichter Drogen sowie der Konsum harter Drogen entkriminalisiert werden solle.

Der Antrag war von der SPÖ in Tirol angenommen worden und soll vor dem Bundesparteitag im Herbst landesweit diskutiert werden. Vom SPÖ-Bundesparteivorstand wurde zunächst eine Arbeitsgruppe eingesetzt, die sich mit dem Umgang und der Bekämpfung von Suchtkrankheiten beschäftigen soll.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oesterreich-justizminister-lehnt-cannabis-legalisierung-ab-71834.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP

© Dirk Vorderstraße / CC BY 3.0

FDP Lindner würde Pleite der Deutschen Bank hinnehmen

In der Diskussion um die Zukunft der krisengeschüttelten Deutschen Bank hat FDP-Chef Christian Lindner nach einem Bericht der in Essen erscheinenden ...

Angela Merkel CDU

© palinchak / 123RF Lizenzfreie Bilder

Unionsfraktionsvize Fuchs Kanzlerin Merkel sollte 2017 erneut antreten

Unions-Fraktionsvize Michael Fuchs wünscht sich, dass Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Bundestagswahl 2017 erneut antritt. "Wir haben zwölf gute Jahre ...

Flüchtlings Erstaufnahmelager Jenfelder Moorpark

© An-d / CC BY-SA 3.0

Bericht BAMF rechnet mit hunderten Flüchtlingen aus Calais

Aus dem Flüchtlingslager von Calais, das französische Sicherheitsbehörden derzeit räumen, könnten auch viele Asylsuchende nach Deutschland kommen. Das ...

Weitere Schlagzeilen