Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Peter Tauber CDU

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

11.11.2016

Nach US-Wahl CDU-Generalesekretär warnt vor „Heulen und Zähneklappern“

„Vorsicht bei Wahlumfragen.“

Osnabrück – CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat nach der US-Wahl zu Vorsicht bei Wahlumfragen geraten. „Man sollte sich nie in falscher Sicherheit wiegen“, sagte Tauber der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag). Diese Erkenntnis habe sich erneut bestätigt, meinte der CDU-Politiker mit Blick auf das überraschende Ergebnis des Republikaners Donald Trump.

Viele Meinungsforscher, Journalisten und Beobachter seien offenkundig vom Wunsch geleitet worden, dass die Demokratin Hillary Clinton das Rennen mache. „Alle haben danebengelegen“, sagte Tauber.

Tauber ruft zu Zusammenarbeit auf

Tauber rief zur Kooperation mit der neuen US-Administration auf. „Der Erfolg von Donald Trump muss nicht jedem gefallen, aber wir müssen damit vernünftig umgehen“, sagte Tauber. Die Deutschen hätten viele Interessen, die sie mit den Amerikanern verbänden. „Deswegen kein Heulen und Zähneklappern, sondern zusammenarbeiten“, unterstrich der CDU-Generalsekretär.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/nach-us-wahl-cdu-generalesekretaer-warnt-vor-heulen-und-zaehneklappern-95553.html

Weitere Nachrichten

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

CDU McAllister fordert schnellen Brexit

Zum zügigen Handeln in Sachen Brexit hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister, die britische Regierung ...

Weitere Schlagzeilen