Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Gerd Müller CSU 2013

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

12.02.2016

Münchner Sicherheitskonferenz Müller erwartet sofortigen Waffenstillstand für Syrien

„Wir dürfen nicht länger zuschauen.“

Düsseldorf – Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) erwartet von der am heutigen Freitag beginnenden Münchner Sicherheitskonferenz ein „starkes Signal“ der Kooperation von Amerikanern, Russen und Europäern für eine gemeinsame Syrien-Linie.

„Wir brauchen einen sofortigen Waffenstillstand und den Start einer Hilfsaktion für die Menschen in und um Aleppo“, sagte Müller der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). Die Bevölkerung habe nichts mehr zu essen, nichts zu trinken und werde quasi als Geisel genommen. „Wir dürfen nicht länger zuschauen, sondern müssen sofort Korridore zur Versorgung der Menschen schaffen“, sagte Müller.

Der Minister setzte sich nachdrücklich dafür ein, Investitionen in Krisenregionen mit steuerlichen Anreizen und Hermes-Bürgschaften zu fördern. „Wenn uns die wirtschaftliche Stabilisierung in den Krisenländern nicht gelingt, werden sich weitere Millionen auf den Weg nach Europa machen“, sagte Müller.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/muenchner-sicherheitskonferenz-mueller-erwartet-sofortigen-waffenstillstand-fuer-syrien-92866.html

Weitere Nachrichten

Frauke Petry AfD 2015

AfD-Bundesparteitag in Essen © Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

IW-Studie Einkommen spielt bei AfD-Anhängern keine Rolle

Wähler mit geringen Einkommen in Deutschland entscheiden sich deutlich seltener für eine rechtspopulistische Partei als Geringverdiener in anderen ...

Frank-Walter Steinmeier SPD

© Tobias Kleinschmidt - securityconference.de / CC BY 3.0 DE

Linke Steinmeier zu Einsatz für sozialen Zusammenhalt aufgefordert

Die Linke hat den neu gewählten Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier aufgefordert, sich für den sozialen Zusammenhalt in Deutschland einzusetzen. "Das ...

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Weitere Schlagzeilen