Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

04.02.2013

Euro-Krise Merkel lobt Spaniens Reformen

„Große Hochachtung und Bewunderung.“

Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Besuch des spanischen Premierministers Mariano Rajoy zum Anlass genommen, die Reformbemühungen des Schulden geplagten EU-Staates zu würdigen. Merkel sprach am Montag in Berlin von ihrer „großen Hochachtung und Bewunderung für das, was die Spanier auf den Weg gebracht haben“.

Sie habe ein „vertrauensvolles Verhältnis“ zum spanischen Regierungschef und sei sich sicher, dass Rajoy die schwierigen Aufgaben für sein Land bewältigen werde und die Reformen ihre Wirkung zeigen würden, erklärte Merkel kurz.

Im vergangenen Jahr hatte Spanien Finanzhilfe in Milliardenhöhe von der EU bewilligt bekommen. Im Gegenzug muss u.a. Spaniens Finanzbranche reformiert werden.

Rajoy ist nach Berlin gereist, um mit der Kanzlerin über wirtschaftliche Zusammenarbeit und Projekte zu sprechen. In Spanien steht der spanische Premier wegen Korruptionsvorwürfen unter Druck. Rajoy weist die Vorwürfe zurück: „Das Ganze ist absolut falsch“, sagte er in Berlin. Der Regierungspartei, der Rajoy angehört, wird vorgeworfen, Schwarzgeld von Unternehmen aus der Baubranche angenommen zu haben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/merkel-lobt-spaniens-reformen-59658.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Oppermann Trump-Rede war nationalistisch und abstoßend

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann hat die Antrittsrede von US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. "Ich fand die nationalistische ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Oppermann Gabriel kann Wahlkampf wie kein anderer

Der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Oppermann sieht in SPD-Chef Sigmar Gabriel den besten Wahlkämpfer seiner Partei. Eine Woche vor der Kür des ...

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Weitere Schlagzeilen