Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

16.06.2017

Großbritannien Massenproteste nach Hochhausbrand in London

Einige Demonstranten forderten den Rücktritt von Premierministerin Theresa May.

London – Nach dem Brand in einem Hochhaus sind am Freitag in London Tausende Menschen auf die Straße gegangen. Sie verlangten Aufklärung über die Hintergründe des Feuers sowie Unterstützung für die Betroffenen.

Einige Demonstranten forderten zudem den Rücktritt von Premierministerin Theresa May. Dutzende Menschen stürmten das Rathaus im Bezirk Kensington und Chelsea und forderten unter anderem „Gerechtigkeit“.

May, die sich in der Nähe des Brandorts mit Opfern und Angehörigen getroffen hatte, wurde vor wütenden Demonstranten in Sicherheit gebracht. Die britische Premierministerin sagte den Betroffenen Hilfen Höhe von fünf Millionen Pfund zu.

Bei dem Feuer im Grenfell Tower, das in der Nacht zum Mittwoch ausgebrochen war, waren mindestens 30 Menschen ums Leben gekommen, zahlreiche weitere werden noch vermisst.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/massenproteste-nach-hochhausbrand-in-london-98238.html

Weitere Nachrichten

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

CDU McAllister fordert schnellen Brexit

Zum zügigen Handeln in Sachen Brexit hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister, die britische Regierung ...

Weitere Schlagzeilen