Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Maite Kelly sitzt ab März in „Let’s Dance-Jury

© dapd

22.01.2012

Bericht Maite Kelly sitzt ab März in „Let’s Dance“-Jury

“Jeder Mensch sollte tanzen, denn tanzen ist Leben”.

Berlin – Maite Kelly wird laut einem Bericht der “Bild am Sonntag” neues Jurymitglied bei der RTL-Sendung “Let’s Dance”. Die Sängerin und Vorjahressiegerin der Show soll bei der neuen Staffel im März statt der Tanztrainerin Motsi Mabuse die Leistung der Kandidaten bewerten, wie die Zeitung meldete.

Auch die ersten prominenten Teilnehmer stünden fest: Sänger und Sarah-Connor-Ex-Mann Marc Terenzi, der “Deutschland sucht den Superstar”-Drittplatzierte Adrian Bujupi und Sängerin Gitte Haenning wollen tanzen.

Haenning freut sich laut BamS bereits auf die Show. “Jeder Mensch sollte tanzen, denn tanzen ist Leben”, sagte sie.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/maite-kelly-sitzt-laut-bericht-ab-marz-in-lets-dance-jury-35464.html

Weitere Nachrichten

Radio

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Entertainment Rammstein neue Nummer eins der Album-Charts

Die deutsche Rockband Rammstein ist mit dem Konzertmitschnitt "Rammstein: Paris" die neue Nummer eins der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte ...

Mann mit Kopfhörern

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Entertainment Helene Fischer neue Nummer eins der Album-Charts

Helene Fischer steht mit ihrem Album "Helene Fischer" an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die Toten ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

ESC-Chef NDR will an Eurovision Song Contest festhalten

Der deutsche ESC-Chef Thomas Schreiber sieht nach dem schlechten Abschneiden in Kiew keinen Anlass für das deutsche Fernsehen, aus dem Eurovision Song ...

Weitere Schlagzeilen