Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bernd Lucke

© über dts Nachrichtenagentur

04.11.2014

Lucke „AfD ist eine pro-europäische Partei“

„Die wahre Gefährdung Europas geht von den Altpartien aus.“

Berlin – Der Sprecher der Alternative für Deutschland (AfD), Bernd Lucke, teilt die Sorge von Bundespräsident Joachim Gauck vor einem Erstarken antieuropäischer Parteien: „Wir pflichten Bundespräsident Gauck bei, denn die AfD ist eine pro-europäische Partei“, sagte Lucke dem „Handelsblatt“ (Online-Ausgabe).

„Die wahre Gefährdung Europas geht von den Altpartien aus, die die wirtschaftlichen Probleme Europas nicht lösen, sondern nur mit viel Geld zukleistern.“ Wie der Bundespräsident sei die AfD daher „sehr besorgt darüber, dass diese Parteien noch zu viel Zuspruch vom Wähler bekommen“.

Lucke äußerte in diesem Zusammenhang scharfe Kritik am Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM). Dieser habe mit europäischer Solidarität nichts tun, sagte er. Denn das Geld bekämen die Banken, „die bankrotten Staaten Kredite gegeben haben, während die einfache Bevölkerung nichts davon hat, was ihre Lasten mildern könnte, die durch den Euro hervorgerufen wurden“.

Gauck hatte während seines Staatsbesuchs in Luxemburg eine zunehmende Europa-Skepsis beklagt und es als eine gefährliche Entwicklung bezeichnet, wenn anti-europäische Parteien Zulauf erhielten und pauschal Kritik an den europäischen Institutionen geübt werde.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/lucke-afd-ist-eine-pro-europaeische-partei-74621.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Weitere Schlagzeilen