Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Anton Hofreiter

© über dts Nachrichtenagentur

30.07.2015

Grünen-Fraktionschef Klage über „Flüchtlingsmassen“ Schande für Europa

Man müsse vorsichtig sein mit Formulierungen wie „Flüchtlingsmassen“.

Berlin – Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat die Klagen einzelner Länder über die Aufnahme von Flüchtlingen scharf kritisiert. „Es ist eine Schande für Europa, dass es mit mehreren 100.000 Flüchtlingen solche großen Probleme hat, bei der Wirtschaftskraft und den vielen Menschen, die hier leben“, sagte der Politiker im Interview mit dem Sender „Phoenix“.

Im Verhältnis zur Zahl der Flüchtlinge, die weltweit auf der Flucht seien, müsse Europa letzten Endes doch nur sehr wenige aufnehmen. „Der Libanon, ein armes Land, ein Land mit schwacher Administration, hat bei circa drei Millionen Einwohnern eine Millionen Flüchtlinge aufgenommen. Wenn wir das im Verhältnis in Deutschland aufnehmen müssten, wären das auf unser Land umgerechnet – und wir sind viel reicher und besser organisiert – 20 Millionen Menschen.“

Vor diesem Hintergrund müsse man in Deutschland vorsichtig sein mit Formulierungen wie „Flüchtlingsmassen“, so Hofreiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gruenen-fraktionschef-klage-ueber-fluechtlingsmassen-schande-fuer-europa-86738.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Winfried Kretschmann 2012 Grüne

© Bündnis 90/Die Grünen Nordrhein-Westfalen / CC BY-SA 2.0

Kretschmann Überwachung von Gefährdern intensivieren

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat nach dem Terroranschlag von Berlin gefordert, die Überwachung von Gefährdern zu intensivieren ...

Lebensmittel

© Public Domain

Niedersachsen Landtagspräsident gegen mehr verkaufsoffene Sonntage

Niedersachsens Landtagspräsident Bernd Busemann hat sich in der Debatte um verkaufsoffene Sonntage gegen eine Ausweitung ausgesprochen: "Aus meiner Sicht ...

Weitere Schlagzeilen