Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Soldat Gilad Schalit an Ägypten übergeben

© dts Nachrichtenagentur

18.10.2011

Gefangenenaustausch Soldat Gilad Schalit an Ägypten übergeben

Im Gegenzug für den Israeli erhalten die Palästinenser in einem ersten Schritt 477 Häftlinge.

Tel Aviv – Die radikal-islamische Palästinenserorganisation Hamas hat den vor rund fünf Jahren entführten israelischen Soldaten Gilad Schalit an ägyptische Vermittler übergeben. Das berichten übereinstimmend die BBC und ein israelischer Nachrichtensender. Im Gegenzug für den Israeli erhalten die Palästinenser in einem ersten Schritt 477 Häftlinge. In zwei Monaten soll eine zweite Gruppe von 550 Palästinensern freikommen.

Bei dem Austausch handelt es sich um den größten seiner Art seit 26 Jahren. Er kam unter der Vermittlung von Deutschland und Ägypten zustande. Kritiker bemängeln den zu hohen Preis für Schalits Freilassung. Am Montagabend hatte der Oberste Gerichtshof Israels vier Eilverfahren gegen die Freilassung der palästinensischen Häftlinge zurückgewiesen. Die Anträge wurden von Hinterbliebenen der Opfer palästinensischer Anschläge gestellt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/gefangenenaustausch-israelischer-soldat-gilad-schalit-an-aegypten-uebergeben-29678.html

Weitere Nachrichten

Bundesamt Verfassungsschutz Berlin

© Wo st 01 / CC BY-SA 3.0 DE

Verfassungsschutz Maaßen will Kommunikationsüberwachung im großen Stil

Das Bundesamt für Verfassungsschutz verlangt zur besseren Terrorabwehr einen Zugriff auf die Kommunikationsströme in Deutschland. "Wie der BND im Ausland ...

Sigmar Gabriel SPD Bundesparteitag

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD Gabriel fordert Abgrenzung der EU von Amerika

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat in der Debatte um die künftigen Beziehungen zwischen Deutschland und den USA zur Abgrenzung aufgerufen. "Die ...

Berliner Fanmeile

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Strobl begrüßt Rucksackverbote auf Großveranstaltungen

Der CDU-Bundesvize Thomas Strobl begrüßt Rucksackverbote auf Großveranstaltungen. "Ich halte es für sehr vernünftig, dass die Veranstalter von `Rock am ...

Weitere Schlagzeilen