Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

05.06.2011

French Open: Spanier Rafael Nadal gewinnt zum sechsten Mal

Paris – Der Spanier Rafael Nadal hat zum sechsten Mal die French Open gewonnen. Er besiegte den Schweizer Roger Federer mit 7:5, 7:6 (7:3), 5:7, 6:1 und verteidigte damit Platz Eins der Tennis-Weltrangliste. Nach gut dreieinhalb Stunden Spielzeit verpasste Federer in Paris seinen 17. Grand-Slam-Titel.

Nadal folgt mit seinem Sieg dem Schweden Björn Borg nach, der in den Jahren 1974 bis 1981 ebenfalls sechsmal den Titel bei den French Open geholt hatte. Für den 25-jährigen Spanier ist es der 10. Grand-Slam-Sieg seiner Karriere.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/french-open-spanier-rafael-nadal-gewinnt-zum-sechsten-mal-21093.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation Jahn Regensburg und 1860 München unentschieden

Das Relegationsspiel zwischen Drittligist Jahn Regensburg und Zweitligist 1860 München ist mit einem 1:1 unentschieden zu Ende gegangen. Die Regensburger ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Schiedsrichterin Steinhaus hat keine Angst vor Fehlentscheidungen

Bibiana Steinhaus, ab kommender Saison erste Schiedsrichterin in der ersten Fußball-Bundesliga, hat keine Angst, ihre Reputation durch Fehlentscheidungen ...

Mario Gómez VfL Wolfsburg

© über dts Nachrichtenagentur

Bundesliga-Relegation Wolfsburg gewinnt Hinspiel gegen Braunschweig

Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Hinspiel am Donnerstagabend gegen Eintracht Braunschweig mit 1:0 gewonnen. Die Partie begann umkämpft, beide Teams ...

Weitere Schlagzeilen