Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Andreas Scheuer CSU

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

16.09.2015

Flüchtlingskrise CSU-Generalsekretär Scheuer will Grenzkontrollen beibehalten

Der Kampf gegen die Fluchtursachen müsse endlich angegangen werden.

Düsseldorf – CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer hat sich dafür ausgesprochen, dass die Grenzkontrollen zwischen Bayern und Österreich erhalten bleiben.

„Solange es keine maßgeblichen Beschlüsse der EU gibt, den Zustrom der Flüchtlinge solidarisch zu organisieren und durch die Bekämpfung der Fluchtursachen an den EU-Außengrenzen abzubremsen, werden die Grenzkontrollen zwischen Deutschland und Österreich aufrecht erhalten werden müssen“, sagte Scheuer der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe).

„Die europäische Außen- und Entwicklungspolitik versagt in der Flüchtlingsfrage völlig“, sagte er. Der Kampf gegen die Fluchtursachen müsse endlich angegangen werden und könne nicht an EU-Haushaltsplänen scheitern. Ansonsten werde der massenhafte Zustrom nach Europa nicht abebben. „Dafür müssen Russland und die Türkei miteinbezogen werden.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fluechtlingskrise-csu-generalsekretaer-scheuer-will-grenzkontrollen-beibehalten-88512.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Weitere Schlagzeilen