Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

17.11.2009

Twilight Fans campen tagelang vor „Twilight“ Premiere in LA

Los Angeles – Der zweite Teil der Verfilmung der erfolgreichen „Twilight“-Serie hat gestern Abend in Los Angeles Weltpremiere gefeiert. Hunderte Fans, ausgerüstet mit Schlafsäcken, Zelten und Liegestühlen, hatten schon Tage vorher vor dem Kino in Westwood Village ausgeharrt, um die Hauptdarsteller Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner zu sehen.

Zur Premierenfeier des Films „New Moon – Biss zur Mittagsstunde“ erschienen auch prominente Gäste wie Rapper 50Cent, Schauspielerin Jennifer Love Hewitt und Richie Sambora, Gitarrist der Band „Bon Jovi“.

Der erste Teil der Saga hatte Einnahmen in Höhe von 380 Millionen US-Dollar eingespielt, der zweite bricht bereits jetzt die Vorverkaufsrekorde von Filmhits wie „Star Wars“ oder „Harry Potter“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/fans-campen-tagelang-vor-twilight-premiere-in-los-angeles-3716.html

Weitere Nachrichten

Will Smith 2010

© Vanessa Lua / CC BY 2.0

Roland Emmerich Will Smith wollte unter der Erde drehen

Regisseur Roland Emmerich musste nach dem Erfolg von "Independence Day" kuriose Ideen für Fortsetzungen ablehnen. Eine stammte vom damaligen ...

Elyas M’Barek

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

"Fack Ju Göhte 2" Steuerzahler subventionierten Film mit 1,24 Millionen Euro

Der Steuerzahler-Bund kritisiert, dass "Fack ju Göhte 2", der erfolgreichste deutsche Film aller Zeiten, aus Haushaltsmitteln des Bundes mit 1,24 Millionen ...

Elyas M Barek

© über dts Nachrichtenagentur

"Fack Ju Göhte" Constantin Film prüft weitere Fortsetzung

Nach dem erfolgreichen Start des Kinofilms "Fack Ju Göhte 2" will die Münchner Produktionsfirma Constantin Film möglicherweise eine weitere Folge in die ...

Weitere Schlagzeilen