Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Mann mit Smartphone

© über dts Nachrichtenagentur

25.07.2015

Experte Snapchat hat Durchbruch in Deutschland geschafft

Snapchat wächst schneller als Facebook oder Instagram.

Berlin – Fotos verschicken, die sich nach zehn Sekunden automatisch löschen – mit diesem Konzept hat Snapchat 200 Millionen Nutzer weltweit erreicht: Inzwischen hat das US-Startup laut Patrick Kane vom Berliner App-Spezialisten Priori Data, der sich auf die Messung der App-Nutzung spezialisiert hat, auch den Durchbruch in Deutschland geschafft.

„Snapchat ist ein aufgehender Stern in Deutschland und wächst schneller als große Netzwerke wie Facebook oder Instagram“, sagte Kane dem Magazin „Focus“.

Im zweiten Quartal 2015 gehörte Deutschland zu den zehn Ländern mit der höchsten Zahl an Snapchat-Nutzern weltweit und zu den Top-5-Ländern beim Wachstum, berichtet das Nachrichtenmagazin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/experte-snapchat-hat-durchbruch-in-deutschland-geschafft-86547.html

Weitere Nachrichten

Internet Cafe

© Subhi S Hashwa / gemeinfrei

Gesetzentwurf W-Lan-Betreiber werden von allen Haftungsrisiken befreit

Die Bundesregierung will mit einem neuen W-Lan-Gesetz die Haftungsrisiken für Betreiber offener Funknetze weiter senken. Besitzer von Cafés oder Hotels ...

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Studie Smartphones sind Gesprächskiller

Smartphones dominieren unseren Alltag: Mehr als 80 Prozent der Deutschen verwenden die Geräte. In der Altersgruppe bis 30 Jahre liegt die Abdeckung sogar ...

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Studie Jeder achte Mobilfunkkunde Opfer unzulässiger Abrechnungen

Geschätzter Schaden in zweistelliger Millionenhöhe jährlich. Düsseldorf – In Deutschland ist jeder achte Mobilfunkkunde bereits Opfer von ...

Weitere Schlagzeilen