Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Flagge von Griechenland

© Trine Juel, Lizenz: dts-news.de/cc-by

25.07.2012

Euro-Krise EU will Pleite Griechenlands vermeiden

Alternative Schuldenerlass?

Hamburg – Die EU sucht nach Möglichkeiten, wie sich eine Pleite Griechenlands doch noch verhindern lässt. Nach Informationen der Wochenzeitung „Die Zeit“ aus Finanzkreisen werden derzeit auf Arbeitsebene verschiedene Varianten diskutiert. Klar ist dabei, dass ein weiteres Rettungspaket unwahrscheinlich ist, weil es in vielen Mitgliedsstaaten als nicht durchsetzbar gilt.

Als Alternative wird über einen neuen Schuldenerlass nachgedacht, bei dem auch die staatlichen Kreditgeber auf Forderungen verzichten müssten. Dies würde auch Deutschland treffen. Zur Debatte steht auch, ob Griechenland Mittel aus dem im Juni verabschiedeten Wachstumspakt erhält.

Griechenland ist auf Finanzmittel angewiesen, weil es mit der Umsetzung seiner Sparvorgaben im Rückstand ist. Noch ist den Kreisen zufolge aber nicht klar, wie gravierend der Rückstand ist, weil die Bücher des Landes gerade geprüft werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/eu-will-pleite-griechenlands-vermeiden-55586.html

Weitere Nachrichten

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Armin Laschet CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

NRW-Wahl Laschet schließt GroKo als Juniorpartner von Kraft nicht aus

Der Spitzenkandidat der NRW-CDU, Armin Laschet, würde nach der Landtagswahl im Mai gegebenenfalls auch als Juniorpartner eine Große Koalition mit ...

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Weitere Schlagzeilen