Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

SPD-Parteizentrale

© über dts Nachrichtenagentur

06.07.2017

Bericht SPD will neues Konzept für G20-Gipfel

Gipfeltreffen sollten künftig „im UN-Gebäude in New York“ stattfinden.

Berlin – Die SPD will ein neues Konzept für G20-Gipfel: Künftige treffen sollen nach dem Willen der Partei nicht mehr umlaufend in Großstädten der jeweiligen G20-Präsidentschaft abgehalten werden, berichtet die „Bild“ (Donnerstag) unter Berufung auf ein Strategiepapier, das Außenminister Sigmar Gabriel und SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz am Donnerstag in Berlin vorstellen wollen.

Es sei unnötig, „viele Tausend Mitarbeiter und Sicherheitskräfte“ zu G20-Konferenzen in die betroffenen Städte zu entsenden, zitiert die „Bild“ aus dem Papier.

Stattdessen sollten die Gipfeltreffen künftig „am Standort der Vereinten Nationen und im UN-Gebäude in New York“ stattfinden. Dies diene der „Stärkung der Rolle der Vereinten Nationen“ im Kampf gegen Krieg, Terror und Armut in der Welt.

Zur besseren Krisenprävention schlagen Schulz und Gabriel zudem den „Aufbau eines europäischen, zivilen Friedenskorps“ vor.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-spd-will-neues-konzept-fuer-g20-gipfel-98977.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Flüchtlingskrise Herrmann will Polizisten nach Österreich schicken

Nachdem Österreich angekündigt hat, bei einer Eskalation der Flüchtlingskrise in Italien im Bedarfsfall den Brenner-Tunnel einseitig zu schließen, ...

Christian Kern

© über dts Nachrichtenagentur

Österreich Bundeskanzler Kern für Neuausrichtung Europas

Österreichs Bundeskanzler Christian Kern fordert eine Neuausrichtung Europas. "Wir müssen die Wirtschaft- und Währungsunion mit einer sozialen Säule ...

Recep Tayyip Erdogan

© über dts Nachrichtenagentur

Türkei Erdogan verschärft Kritik an Bundesregierung

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan den Ton gegenüber der Bundesregierung verschärft. Insbesondere kritisierte er, nicht vor Landsleuten in ...

Weitere Schlagzeilen