Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

29.06.2013

Video-Podcast Merkel gratuliert Kroatien zu EU-Beitritt

Allerdings seien noch „viele weitere Schritte zu gehen“.

Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Kroatien zum EU-Beitritt am 1. Juli gratuliert. In ihrem neuen Video-Podcast beglückwünscht sie das Land zu seinen Reformen seit Beginn des Beitrittsprozesses. Allerdings seien noch „viele weitere Schritte zu gehen“ – gerade im Bereich der Rechtssicherheit und der Korruptionsbekämpfung.

Zudem, so Merkel, müsse Kroatien noch weitere Wirtschafts- und Arbeitsmarktreformen durchführen. Das aber gelte nicht nur für das neue Mitgliedsland, sondern „für uns alle“.

Kroatien sei das zweite Mitgliedsland aus dem ehemaligen Jugoslawien. Sein Beitritt zeige: „Wir halten Wort. Denn wir haben gesagt: Die Länder des westlichen Balkans haben alle eine Perspektive für die Europäische Union“, sagte die Bundeskanzlerin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: https://newsburger.de/berlin-merkel-gratuliert-kroatien-zu-eu-beitritt-63540.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Nach Amoklauf von München Heveling will anonyme Zahlungen im Darknet „austrocknen“

Weil der Amoktäter von München seine Waffen offensichtlich im Darknet kaufen konnte, will die Politik stärker gegen illegale Waffenkäufe vorgehen. "Wir ...

Holger Stahlknecht CDU

© Sven Teschke, Büdingen / CC BY-SA 3.0 DE

Amoklauf von München Stahlknecht fordert Bundeswehr im Inneren

Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) hat nach dem Amoklauf von München seine Forderung nach einem Einsatz der Bundeswehr bei akuten ...

Rebecca Harms Grüne 2014

© Ralf Roletschek / fahrradmonteur.de / CC BY-SA 3.0

Grünen-Europaabgeordnete Harms EU darf nicht vor Erdogan kuschen

Die Fraktionschefin der Grünen im Europaparlament, Rebecca Harms, fordert, dass sich die EU trotz der Flüchtlingsvereinbarung mit Ankara nicht mit Kritik ...

Weitere Artikel werden geladen