Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hillary Clinton und Ursula von der Leyen

© über dts Nachrichtenagentur

14.04.2015

IW Clinton-Sieg würde Konjunktur-Impulse für Deutschland bringen

„Mehr wirtschaftliche Dynamik, mehr neue und sicherere Jobs.“

Berlin – Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) erwartet bei einem Sieg von Hillary Clinton bei der US-Präsidentschaftswahl auch positive Impulse für die deutsche Wirtschaft. In einem Beitrag für „Bild“ (Dienstag) erklärte IW-Direktor Michael Hüther, als Präsidentin werde Clinton in der Wirtschaftspolitik einen „pragmatischen Kurs“ einschlagen und unter anderem das Freihandelsabkommen TTIP abschließen.

„Das heißt für uns: Mehr wirtschaftliche Dynamik, mehr neue und sicherere Jobs. Und höhere Einkommen – gerade in Branchen, die vom Freihandel profitieren wie Autohersteller, Maschinenbauer“, erklärte Hüther. Die Erfahrungen aus Freihandelszonen, beispielsweise im EU-Binnenmarkt, ließen auf diese positiven Effekte hoffen.

Der IW-Chef betonte, Clinton werde außerdem versuchen, die US-Mittelschicht zu entlasten. „Clinton weiß, das erfolgreiche Politik Kompromisse benötigt – und dass Erfolg von Politik auch an Jobanzahl und Löhnen bemessen wird. Bei ihr wie bei uns“, sagte Hüther gegenüber „Bild“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-iw-rechnet-bei-clinton-sieg-mit-konjunktur-impulsen-fuer-deutschland-82029.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Ex-Lageso-Chef „Wir brauchen für jeden Flüchtling einen Lotsen“

Der ehemalige McKinsey-Berater und frühere Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (Lageso), Sebastian Muschter, warnt vor einem Scheitern ...

NPD Kundgebung Wuerzburg

© Christian Horvat / CC BY-SA 3.0

NPD-Verbot Lammert begrüßt Bedeutung der Karlsruher Entscheidung

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat die politische Bedeutung der Karlsruher NPD-Entscheidung hervorgehoben. "Ich begrüße, dass das ...

Barbara Hendricks Angela Merkel 2013

© Martin Rulsch / CC BY-SA 4.0

SPD Hendricks will Agrarsubventionen an Naturschutz koppeln

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat eine grundlegende Reform der bisherigen EU-Agrarsubventionen gefordert. Demnach sollen Landwirte künftig ...

Weitere Schlagzeilen