Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Frank-Walter Steinmeier

© Bernd von Jutrczenka über dpa

13.04.2015

Ukraine-Krise Außenminister beraten in Berlin

„Es ist zu früh, Entwarnung zu geben.“

Berlin – Die Außenminister der Ukraine und Russlands sowie Deutschlands und Frankreichs sind erneut in Berlin zu Gesprächen über eine Entschärfung des Konflikts in der Ostukraine zusammengetroffen. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) sagte unmittelbar vor Beginn der Beratungen, der in Minsk vor zwei Monaten vereinbarte politische Prozess müsse wieder in Gang gebracht werden.

Seit dem Gipfeltreffen Mitte Februar in der weißrussischen Hauptstadt sei zwar eine „gewisse Beruhigung“ des Konflikts eingetreten, aber: „Es ist zu früh, Entwarnung zu geben.“ Auch am Sonntag und Montag habe es wieder Tote bei Kampfhandlungen gegeben.

Über einen echten Waffenstillstand hinaus gehe es um die in Minsk vereinabrten Ziele, darunter eine bessere humanitäre Versorgung der Bevölkerung, den Austausch von Gefangenen, der ins Stocken geraten sei, sowie um die Vorbereitung von Wahlen in der Ostukraine.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dpa / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-aussenminister-beraten-ueber-ukraine-krise-82022.html

Weitere Nachrichten

CDU-Parteitag

© über dts Nachrichtenagentur

"Chance verpasst" CDU-Frauen verärgert über Koalitionspleite beim Teilzeitgesetz

Die Frauen in der Unions-Bundestagsfraktion sind verärgert, weil die Regierung kein Rückkehrrecht auf einen Vollzeitarbeitsplatz geschaffen hat. "Beide ...

Joachim Herrmann CSU

© Harald Bischoff / CC BY-SA 3.0

CSU Herrmann will gesetzliche Überwachung von WhatsApp

Die CSU will in einer neuen Bundesregierung gesetzlich den Zugriff der Polizei auf WhatsApp-Kommunikation ermöglichen. "Wir wissen, dass die Terroristen ...

Andrea Nahles SPD

© Heinrich-Böll-Stiftung / CC BY-SA 2.0

Nahles Union bleibt Antworten zur Rente schuldig

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat die Kritik am SPD-Wahlprogramm wegen fehlender Aussagen zur Rente zurückgewiesen. "Es ist doch nicht die ...

Weitere Schlagzeilen