Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

04.07.2010

Afghanistan General Petraeus übernimmt Kommando

Kabul – General David Petraeus hat das Kommando über die 130.000 Soldaten, die in Afghanistan stationiert sind, übernommen. Als Petraeus Oberbefehlshaber im Irak war, konnten er und die internationalen Armee-Einheiten an Ansehen gewinnen und die Gewalt im Land reduzieren. Es wird gehofft, dass dies dem General nun auch in Afghanistan gelingt.

Bereits gestern gab Petraeus zu bedenken, dass dies „eine harte Mission ist, an der nichts einfach ist.“ Auch der amtierende Präsident Afghanistans, Hamid Karzai, traf sich bereits mit dem General, um über Maßnahmen gegen die Korruption im Land zu sprechen. David Petraeus hatte das Kommando vom mittlerweile pensionierten General Stanley McChrystal übernommen, nachdem dieser Teile der US-Regierung öffentlich kritisiert hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/afghanistan-general-petraeus-uebernimmt-kommando-11522.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Unterstützung Italien will mehr EU-Geld für Flüchtlinge

Im Kampf gegen die Flüchtlingskrise hat Italien in Brüssel um eine zusätzliche finanzielle Unterstützung gebeten. Italiens Premierminister Gentiloni hatte ...

EU-Flüchtlingszahlen 01/2013-05/2017

© über dts Nachrichtenagentur

Frontex Mehr Flüchtlinge in Italien – EU-Zahlen wie im Vorjahr

Die Zahl der Flüchtlinge, die in Italien über das Mittelmeer einreisen, steigt stark an - EU-weit liegen die Zahlen aber auf vergleichsweise niedrigem ...

Flüchtlinge

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Zahl der Flüchtlinge in der Türkei steigt auf 3,2 Millionen

Die Zahl der Flüchtlinge in der Türkei ist auf 3,2 Millionen gestiegen. Das geht aus Zahlen der EU-Kommission vom Stand April 2017 hervor. In der ...

Weitere Schlagzeilen